HOTLINE 0831 - 930 62 47 - 0
GRATIS VERSAND AB 60€ IN DE
30 TAGE WIDERRUF

Lowa M Alpine Evo Gtx

Lowa M Alpine Evo Gtx
273,00 € * Bisheriger Preis 390,00 € * (30% Sie sparen)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Farbe

Größe

  • Artikel-Nr.: 22A-LOW-210070
BISHER  €390,00 €  €273,00 € Sie sparen 30%
Die tradi­ti­o­nellen Wurzeln des Alpine Evo GTX von LOWA sind nicht von der Hand zu weisen.... mehr

Produktinformationen "Lowa M Alpine Evo Gtx"

Die tradi­ti­o­nellen Wurzeln des Alpine Evo GTX von LOWA sind nicht von der Hand zu weisen. Dennoch geht das Bergschuh-Konzept gänzlich neue Wege.

Das fängt schon beim Einstieg an, wo der elas­tische Kragen aus weichem Lycra-Material für einen form­schlüssigen Abschluss sorgt und so das Eindringen von Steinchen verhindert. Weiter geht‘s bei der Schnürung, die für eine optimale Anpassung weiter nach vorn gezogen wurde. Auch das X-Lacing® zum Fixieren der Zunge, die Klemmhaken für eine Zwei-Zonen-Schnürung tragen zum rundum perfekten Trage­komfort bei.

Während­dessen bleiben die Füße dank wasser­dichtem Gore-Tex® Futter zuver­lässig trocken. Das eigentliche Highlight des Alpine Evo GTX von LOWA sind aber die auf den Schaft aufge­spritzten LOWA-Reptex-Elemente aus PU-Material. Sie ersetzen nicht nur den klas­sischen Gummi­rand­streifen, sondern sorgen auf gewichtss­parende Weise für die nötige Stabilität im Schuh und einen erfri­schend modernen Look.

In Kombi­nation mit der neuen Vibram® Alp Trac® Numen-Laufsohle, der carbon­ver­stärkten Zwischensohle und der robusten Fersen- bzw. Zehenkappe ist der Alpine Evo GTX von LOWA die perfekte Wahl für selbst schwie­rigstes Gelände.


  • Gore-Tex®: Schuhe, die mit einer Gore-Tex®-Membran ausgestattet sind, sind zuverlässig wasserdicht, winddicht und atmungsaktiv
  • LOWA Reptex: In der Tierwelt besitzen Reptilien für ihre empfindliche Haut einen schützenden Panzer. Davon inspiriert ist LOWA Reptex, das Obermaterial des Schuhs, das der Beschädigung durch beispielsweise scharfe Gesteinskanten trotzt. Diese wirksame Verstärkung reduziert im Vergleich zu Gummi das Gesamtgewicht und erhöht gleichzeitig die Leistungsfähigkeit am Berg
  • Flexfit®: Wenn sich der Schaft eines Wanderschuhs leicht beugen lässt, kann der Fuß besser abrollen. Dies spart vor allem beim Bergaufgehen Kraft und sorgt für spürbaren Komfort. Daher hat LOWA eine flexible Zone und einen sog. „Lace Loop“ im Bereich der Fußbeuge eingearbeitet. Darunter versteht man das Versetzen der Öse und den Einsatz eines flexiblen Tiefzughakens, der den Fersensitz verbessert und die Beugung erleichtert
  • Very Stiff: Schuhe die mit „Very Stiff“ gekennzeichnet sind, weisen eine sehr hohe Biegesteifigkeit auf. Dies bedeutet, dass die Sohle des Schuhs selbst bei Belastungen biegefest bleibt
  • 2 Zone Lacing: Durch die Zweizonenschnürung verfügen der Vorfuß und Schaft über getrennt einstellbare Schnürzonen. Dadurch kann der Schuh individuell an die Anatomie des Fußes angepasst werden
  • X-Lacing®: Ein optimaler Sitz der Zunge, ohne Verrutschen und Druckstellen: Mit der X-Lacing®-Technologie ist dies problemlos möglich. Durch die spezielle Schnürung wird die Zunge sowohl vertikal als auch horizontal fixiert. Die Schnürung ist dabei von der individuellen Höhe des Ristes unabhängig und damit für jeden Fuß bestens geeignet. Durch diese Schnürtechnologie wird der Druck der Bänder nicht mehr nur auf die Haken, sondern flächig auf die Zunge übertragen
  • I-Lock: Einfach festziehen und fixieren: Um die Schnürung zu vereinfachen, hat LOWA einen speziellen Klemmhaken entwickelt. Dieser erlaubt eine Schnürung in zwei Zonen. Nachdem im unteren Bereich des Schuhs die Schnürung festgezogen wurde, kann über diesen Klemmhaken der Senkel blockiert werden. Durch einfaches nach oben drücken des Hakenbügels löst sich die Klemmung, und die Ristschnürung kann gelockert werden
  • Close to the Ground: Wer im alpinen Gelände unterwegs ist, stellt sich zahlreichen Herausforderungen. Geröllfelder, Felsvorsprünge und unwegsames Gelände stellen höchste Ansprüche an das Schuhwerk. Für ein gutes Gefühl für den Untergrund hat LOWA daher diese Technologie entwickelt. Hier ist die Sohle so konstruiert, dass der Abstand zum Boden so gering wie möglich ist. Diese Bauhöhenminimierung über den ganzen Schuh hinweg fördert das natürliche Tragegefühl bei anspruchsvollen Touren und sorgt für einen stabileren Stand in unebenem Gelände
  • Climbing Zone: Die flache Konstruktion des vorderen Sohlenbereichs ermöglicht leichte Kletterpartien
  • Semi-Automatic Crampon: „Semi-Automatic Crampons“ sind Steigeisen für Berg- und Zustiegsschuhe, die über einen hinteren aber nicht über einen vorderen Sohlenrand verfügen
  • Resoleable: Diese Schuhe wurden bereits in der Entwicklung so konstruiert, dass man sie neu besohlen kann. Dabei bleibt der Schaft der Schuhe erhalten und wird mit einer neuen Sohle versehen. Dies verlängert die Lebensdauer der Schuhe erheblich und ist damit ein spürbarer Beitrag zur Nachhaltigkeit
  • Vibram® Alp Trac® Numen Außensohle: Diese Performance-Sohle ist speziell auf alpine Bedingungen ausgelegt. Die große „Climbing Zone“ an der Sohlenspitze ermöglicht ein präzises Antreten im steilen Fels. Darüber hinaus sorgt die scharfkantige Stollenanordnung nicht nur für guten Grip, sondern auch dafür, dass sich beim Gehen der Schmutz aus der Sohle löst
  • Gewicht: 1.520 g / Paar (EU 42)

Weiterführende Links zu "Lowa M Alpine Evo Gtx"

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen (0)
Für diesen Artikel liegen noch keine Bewertungen vor Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Zum Schutz vor Spam werden Bewertungen erst nach einer Überprüfung freigegeben.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.